Skip to content Skip to footer
mazzaroppi

ENTDECKEN SIE UNSERE TECHNOLOGIEN

Wir haben Geräte zum Härten von Glas für alle geschäftlichen Anforderungen.
Wir arbeiten seit mehr als sechzig Jahren mit Handwerkern, kleinen, mittleren und großen Unternehmen zusammen. Unsere Qualität und Professionalität ist weltweit anerkannt.

MIT UNSEREN TECHNOLOGISCHEN INNOVATIONEN BIETEN WIR MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN.

Die zahlreichen Patente, die wir angemeldet haben, sind das Ergebnis der technologisch fortschrittlichsten Lösungen, die wir für unsere Maschinen und ihre besonderen Funktionen einsetzen.
Auf dieser Seite können Sie mehr über die wichtigsten Technologien erfahren, die in unseren Maschinen zum Einsatz kommen.

M PSS4.0

ENERGIESPARSOFTWARE

Alle unsere Anlagen werden von einer intelligenten Software verwaltet, die sich auf die Steigerung der Leistung und nicht nur auf die Thermoregulierung konzentriert.

DANK DIESER SOFTWARE SIND WIR IN DER LAGE, DIE ANLAGE ZU REGULIEREN (WIR SEHEN ÄNDERUNGEN DER DICKE IM LAUFENDEN BETRIEB, BESSERE LEISTUNG). JEDES KILOWATT WIRD MAXIMAL GENUTZT (SEHR GERINGE ENERGIEVERLUSTE, FAST KEINE). AUF DIESE WEISE KÖNNEN WIR ENERGIE SPAREN.

ENERGIE SPAREN
OPTIMIERT DIE LEISTUNG AUCH DES UNERFAHRENSTEN BEDIENERS
OPTIMIERT DIE QUALITÄT DES ENDPRODUKTS, DA ES DAFÜR VERANTWORTLICH IST, WIE DAS GLAS VERARBEITET WIRD.
OPTIMIERT DIE VERBRAUCHSSPITZEN (SIEHE ELEKTRISCHE KABINEN)

M I-ZONE

INTELLIGENTE HEIZZONE

Das Multizonen-Steuerungssystem ermöglicht es, sowohl die untere als auch die obere Heizkammer in viele kleine unabhängige Zonen zu unterteilen, die jeweils mit einem eigenen Heizelement und Thermoelement ausgestattet sind. Alles wird von einer ausgeklügelten Software, die von unserem Ingenieurteam entwickelt wurde, vollautomatisch gesteuert.

Dies geschieht über die zahlreichen Sensoren, die innerhalb und außerhalb des Ofens angebracht sind. Komplexe Optimierungsalgorithmen, die in der Software implementiert sind, ermöglichen es dem System, automatisch zu erkennen, welche Bereiche des Ofens zu welchem Prozentsatz mit Glas belegt sind. Infolgedessen werden nur die Teile des Ofens beleuchtet, die tatsächlich mit Glas belegt sind, und auch nur dann, wenn es erforderlich ist.

Mit diesem System erreichen wir eine höhere Präzision und eine Begrenzung der Stromspitzen, indem wir die Abweichungen zwischen der durchschnittlichen Leistung und der Spitzenleistung reduzieren und so eine intelligente Nutzung der Energie und eine optimale und präzise Steuerung der Ofentemperatur gewährleisten.

M OPTICON

M° OPTICON - OPTIMIERTES KONVEKTION VERFAHREN

Das innovative Öko-Konvektionssystem, das ebenfalls von der intelligenten Software gesteuert wird, basiert auf der gleichen Funktionsweise der Mehrzonenregelung; da es die Position des Glases in der Heizkammer erkennt und fraktioniert ist, ermöglicht es uns, die heiße Luft nur in dem exakten Bereich zu verwenden, in dem sich das Glas befindet, und zwar in dem erforderlichen Prozentsatz, wodurch ein doppelter Vorteil erzielt wird: ein Konvektionssystem der neuesten Generation, das sich auf das tatsächlich in der Heizkammer befindliche Glas konzentriert, um so eine höhere Qualität zu erzielen. Und das alles bei unglaublich niedrigem Verbrauch.

M EXACT AIR

STUDIE ZUR OPTIMIERTEN LUFTAUFLADUNG

Unser Team von Ingenieuren hat nach Abschluss von Studien über das komplexe Thermofluid wichtige Änderungen vorgenommen, insbesondere im Bereich der Härtung und Kühlung, um den Druckverlust und damit den Energieverbrauch deutlich zu reduzieren. Dank dieser Studien konnten wir nicht nur den Energieverbrauch noch weiter senken, sondern vor allem die Verbrauchsspitzen während des Prozesses.

M HI-REACT

HOCHEMPFINDLICHE OFENSTUDIE

Eine genaue Untersuchung der Materialien und Formen ermöglicht es uns, eine sehr geringe thermische Trägheit innerhalb der Heizkammer zu erreichen. Die gesamte Heizkammer ist aus speziellen (streng ungiftigen) Materialien mit geringer Masse und geringer Absorption gebaut. Dies verleiht dem Ofen eine hohe Reaktivität und ermöglicht eine schnelle Anpassung an unterschiedliche Arbeitsanforderungen.

M 1H680°

Just in Time Zündung von 20° auf 680° in 1 h.

SCHNELLSTART (JUST IN TIME) (VON 20 °C AUF 680 °C IN 30 MINUTEN. DAS BEDEUTET, DASS SIE DIE ANLAGE JEDEN TAG KOMPLETT ABSCHALTEN KÖNNEN = KEINE UNPRODUKTIVEN KOSTEN

Diese Eigenschaft wird durch die Verwendung von Materialien mit geringer Absorption und einer eingeschlossenen thermischen Masse im Inneren des Ofens erreicht, die so beschaffen ist, dass sie in der Lage ist, hohe und kontinuierliche Temperaturausschläge zu absorbieren.

Die Verwendung spezieller Materialien in Verbindung mit effektiven technologischen Lösungen bei der Konstruktion der Heizkammer ermöglicht es, die Arbeitstemperatur von etwa 680 °C ausgehend von der Raumtemperatur (etwa 20 °C) in 60 Minuten zu erreichen. Das bedeutet, dass es möglich ist, die Anlage jeden Tag vollständig abzuschalten.

Am ersten Tag des Einschaltens erreicht der Ofen die Betriebstemperatur in etwa 60 Minuten, während an den folgenden Tagen etwa 30 Minuten ausreichen. Das Schnellstartsystem ermöglicht es unseren Kunden, die Maschinen nur dann zu nutzen, wenn sie sie wirklich brauchen. Auf diese Weise wird die Anzahl der auf Lager oder unterwegs befindlichen Halbfertigprodukte erheblich reduziert und gleichzeitig werden unproduktive Kosten auf null gesenkt.

Die Maschinen sind so konzipiert, dass sie täglich abgeschaltet werden können, sodass sie in keiner Weise beeinträchtigt werden und auch keine Schäden oder beschleunigten Verschleiß erleiden. Es gibt weder Probleme mit der Ausdehnung der Komponenten im Inneren des Ofens noch mit dem klassischen Auskreiden der Isoliermaterialien.

M MULTI-CORE

Reaktionsfähiges Dicken System.

Maximale Nutzungsflexibilität (DIE DICKE, DIE ICH WILL, WANN ICH WILL = NULL WARTZEIT)

Dank der intelligenten Verwaltungssoftware und der konstruktiven Besonderheiten der Heizkammer passen sich unsere Anlagen sehr schnell und flexibel an die Produktionsbedürfnisse der Glashütten an und ermöglichen es so, die Dicke der Ladung nacheinander und ohne Wartezeiten zu ändern.

Auf diese Weise passt sich die Anlage an den Produktionsbedarf an, indem sie die Prozessparameter automatisch ändert. So können unsere Kunden einen zeitnahen und sofortigen Service anbieten, ohne die langen Wartezeiten für die Änderung der Dicke, die für veraltete Öfen zum Glashärten typisch sind.

M SAVE 70%

Stromersparnis bis zu 70 % im Vergleich zur Konkurrenz

Reduzierung des elektrischen Systems (Kosten des elektrischen Systems bis zu – 70 % im Vergleich zu unseren Wettbewerbern)
Unsere Anlagen haben den niedrigsten Energieverbrauch in der Branche, schätzungsweise -50 % im Vergleich zu unseren Mitbewerbern, sodass sogar das elektrische System, das für den Betrieb des Ofens benötigt wird, reduziert werden kann, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt.

M NOTROPHY

Reduzierung der Anisotropie

Bekanntlich entstehen schillernde doppelbrechende Zonen, die umgangssprachlich als „Temperiere Flecken“ bezeichnet werden, durch eine ungleichmäßige Erwärmung des Glases im Ofen oder durch eine konzentrierte Abkühlung in Zonen, die eine leicht unterschiedliche Spannung entlang der Glasoberflächen erzeugen. Obwohl es unmöglich ist, die Anisotropie zu 100 % zu beseitigen, sind alle Mazzaroppi-Anlagen dank der automatischen Mehrzonensteuerung und des Öko-Konventions Systems, das von der intelligenten Software 4.0 gesteuert wird, in der Lage, die Zonen mit Temperaturunterschieden zu minimieren.

Mit diesem ausgeklügelten Heizsystem, das sich nur auf die tatsächlich in der Anlage befindlichen Glasscheiben konzentriert, und dank einer besonderen Behandlung des Glases selbst konnten wir unglaubliche Ergebnisse bis zu einer Verringerung der Anisotropie um 97% erzielen.

M EDGECARE

Software zur Reduzierung von Kantenanhebungen

Der Begriff Edge Lifting bezeichnet die Verformung an den Seiten und/oder Ecken des Glases aufgrund einer nicht optimalen Verteilung der Wärme zwischen der oberen und unteren Oberfläche der Glasscheibe. Dank der präzisen automatischen Mehrzonensteuerung (Link) und der intelligenten Software (Link), die in Echtzeit die Position des Glases in der Heizkammer erkennt, sind wir in der Lage, die Glasscheibe auf beiden Oberflächen gleichmäßig zu erhitzen.

Dank dieses präzisen und auf jede einzelne Glasscheibe abgestimmten Managements können wir das Phänomen der Kantenanhebung deutlich minimieren.

M LESSCOST

Extra sparsame Wartung

Bei der Konstruktion der Maschinen wurden zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um eine einfache und seltene Wartung zu gewährleisten. Alle in der Anlage verbauten Materialien sind europäischen Ursprungs und wurden sorgfältig ausgewählt, sodass keine größeren Wartungsarbeiten erforderlich sind.

Dank eines Projekts, das speziell auf die Minimierung der durch Wartungsarbeiten verursachten Ausfallzeiten ausgerichtet ist, können diese Arbeiten außerdem sehr schnell und einfach durchgeführt werden und beeinträchtigen die Produktivität der Anlage so wenig wie möglich.
Zu den wartungsfreien Lösungen gehören zum Beispiel Getriebe, Motoren und Schaltgetriebe. Die Ventilatoren der Härte- und Kühlbereiche werden von Wechselstrom-Elektromotoren angetrieben, die im Vergleich zu den veralteten Gleichstrommotoren einem deutlich geringeren Verschleiß unterliegen (z. B. bei den Bürsten und dem Rotor) und viel schneller und seltener gewartet werden müssen.

EUROQUALITÄT – Klimamotoren und die beste europäische Ausrüstung
MATERIALIEN VON EUROPÄISCHER QUALITÄT
AC-Elektromotoren (moderner und weniger problematisch)
Wartungsfreie Getriebe, Motoren und Kegelradgetriebe
Konstruktionsmontage zur Minimierung von Ausfallzeiten.

M NOSO2

weniger Umweltverschmutzung, weniger Wartung, sichere Bediener

Keine Maschine von Mazzaroppi verwendet So2, eine Substanz, die für die hochwertigen Materialien in der Anlage sehr schädlich und für den Menschen giftig ist.

M PILOT

Einzigartige Fernsteuerung in Echtzeit

Darüber hinaus sind alle unsere Maschinen über ein innovatives virtuelles Assistenzsystem über das Internet mit unserer Betriebszentrale verbunden, in der ein Team von Ingenieuren unseren Kunden ständig zur Verfügung steht, um eventuelle Probleme aus der Ferne zu lösen. Sie können sich in Echtzeit mit der Anlage verbinden und haben die Möglichkeit, in Absprache mit dem Kunden sofort zu intervenieren.

M SMART USE

Benutzerfreundlicher Ofen, kein Spezialist erforderlich

Die Anlagen von Mazzaroppi werden von der intelligenten Software 4.0 (Link) gesteuert, einem System der neuesten Generation, das entwickelt wurde, um die Leistung und die Effizienz der Maschinen zu steigern, ohne dass hochspezialisiertes Personal eingesetzt werden muss. Nachdem wir in den letzten zehn Jahren festgestellt haben, dass eines der Probleme unserer Kunden darin bestand, spezialisierte Bediener zu finden, die in der Lage sind, die Anlage optimal zu nutzen, haben wir uns entschlossen, eine Software 4.0 ( SSI) (einfach, smart, intelligent) zu entwickeln, die viele der Einstellungen und Tricks automatisch vornimmt, um den Härteprozess optimal durchzuführen, und die zuvor von den Fähigkeiten und der Erfahrung des Bedieners abhing.

Diese ganze Reihe automatischer Vorgänge erleichtert die Arbeit der Bediener an der Maschine, die nicht mehr mit der Verwaltung der Prozessparameter beschäftigt sind, sondern lediglich die Rezeptur Änderungen durchführen und den korrekten Betrieb der Anlage überwachen müssen, indem sie wenige, aber wichtige Parameter kontrollieren.

M M-ANALYTICS

Automatische und Echtzeit-Berichte zu jedem Prozess

Am Ende jeder Glasladung wird das System einen Bericht erstellen, der die Temperatur der Kammern am Ende der Wärmebehandlung, die Expositionszeiten bei diesen Temperaturen, die Positionen der Förderbänder und den Luftdruck in jedem Kühlabschnitt miteinander verbindet. All dies wird es uns ermöglichen, die Anlage unter dem Gesichtspunkt der Funktionalität unter Kontrolle zu halten, aber vor allem wird es möglich sein, die Wiederholbarkeit des Prozesses im Auge zu behalten.

M VALUE40

40 % Wertgarantie nach 10 Jahren

Die Maschinen sind dank der Sorgfalt aller Elemente, aus denen ihre sorgfältige Konstruktion besteht, über lange Zeit haltbar. Wir verwenden nur CE-zertifizierte Materialien, und in der Regel haben unsere Maschinen nach 10 Jahren Gebrauch auf dem Markt einen Restwert von etwa 40 %. Eine ausgezeichnete Investition für diejenigen, die sich für uns entscheiden.
M ARIS

Walzenwelle intelligente Einstellung

ANTI-ROLLING-WELLEN-TECHNOLOGIE
Dank der intelligenten Software 4,0 haben wir eine präzise Bewegung des Glases mit kontinuierlicher Variation entwickelt, die sich automatisch anpasst. Darüber hinaus erlaubt uns der Einsatz spezieller Servomotoren, die Beschleunigung und Geschwindigkeit der Glasplatten zu steuern, die automatisch je nach Art und Dicke derselben variieren und so eine deutliche Verringerung des Phänomens der Rollwelle gewährleisten.

WIR BIETEN DIE BESTEN LÖSUNGEN FÜR IHR UNTERNEHMEN. DIE ZUKUNFT IST MAZZAROPPI

Kontaktiere uns

    Kontakt

    MAZZAROPPI ENGINEERING SRL

    Via Cagliari, 49 – 04011
    Aprilia (LT) – Italy

    C.F./P.Iva 11303041005

     

    Kontakt

    Fax: +39 06 92730082